Filoobappy in der blauen Lagune

20.07.2018 Heute haben Jenny und ich uns gemeinsam mit unseren vier Süßen, in den Morgenstunden auf den Weg gemacht, um die

'Blaue Lagune' in Flöthe zu erkunden. Gut eine halbe Stunde Fußmarsch durch die Feldmark von Wolfenbüttel sind wir spaziert, bevor wir am Ziel waren. Ich war schwer begeistert, was es doch für ein schönes Fleckchen ganz in unserer Nähe gibt, von dem ich bisher gar nichts wusste. Glücklicherweise war die Lagune noch nicht ganz eingetrocknet und so konnten Filia, Cooper, Babbels und Happy erstmal eine ordentlich Abkühlung nehmen. Wir konnten auch gar nicht so schnell gucken,

bzw. die Kamera zücken, wie unser Cooper sich in die Fluten stürzte.

Es hat soviel Spaß gemacht, den Vieren zu zuschauen, wie sie von sich aus immer wieder ins Wasser gingen, um ein paar Kreise zu schwimmen.

Für Babbels war es eigentlich das erste Mal, abgesehen vom Schwimmbecken zu Hause. Man merkte auch manchmal, dass sie noch etwas unsicher war, aber wenn Mama Filia schwamm, musste sie natürlich hinterher. Happy hat es nach der ersten Abkühlung vorgezogen die Umgebung zu erkunden und nur noch gelegentlich bis zum Bauch ins Wasser zu gehen. Dafür flitzte sie aber wie von der Tarantel gestochen mit Babbels um die Wette. Somit konnte jeder seinen eigenen Bedürfnissen nachgehen und Jenny und ich bekamen das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht, weil wir unsere Bande einfach zu niedlich finden.

Das war wirklich ein ganz toller Vormittag und schreit förmlich nach einer Wiederholung, allerdings dürfte das Wasser mittlerweile versiegt sein...

Letztes Update 07.12.2018

Echtzeit Web Traffic Analyse

Wir sagen

NEIN

zu illegalem Welpenhandel !!!

 

Wir sind Mitglied und Züchter

im IRV e.V.

 

Ebenfalls sind wir eine,

durch das Veterinärsamt Braunschweig

überprüfte und gemäß §11 des Tierschutzgesetzes

zugelassene Hundezuchtstätte.


E-Mail

Anfahrt