'Familien'besuch aus Berlin oder OMG, Mio war tatsächlich da...

12.06.2016 Was für eine große Freude, Mio's Familie hat ihr Versprechen wahr gemacht und uns besucht. Ich hab mich riesig auf unser Treffen gefreut und war furchtbar aufgeregt.

Ob er uns wohl wieder erkennt? Ob er sich mit seinem Papa versteht? Hoffentlich wird es nicht zu anstrengend für unsere Filia? Aber es hat alles perfekt geklappt. Um es für die Hunde so entspannt wie möglich zu halten, haben wir uns auf einer großen eingezäunten Wiese getroffen. Nachdem wir Zweibeiner uns herzlich begrüßt hatten und bei mir natürlich eine klitzekleine Freudenträne kullerte, stieg Mio aus dem Auto aus. Und was soll ich sagen, er ist einfach nur toll. Er hat sich zu einem wunderhübschen, kräftigen Burschen entwickelt und ein kleines, weißes Fleckchen hat er noch immer auf seiner Nase. Er beschnüffelt Jenny und mich sehr ausgiebig und wedelte dabei mit seiner Rute. Ich war mir unsicher, ob er uns erkannte oder einfach nur freundlich und neugierig war. Dann aber lief er zu meinem lieben Mann, krabbelte sofort an ihm hoch und schleckte ihm die Nase. Ich glaube, dass war eindeutig und wenn nicht, so wollen wir trotzdem in dem Glauben bleiben, dass er sich erinnerte  <3

 

Nach der Begrüßung ging Mio dann mit Frauchen schon mal zum Spielen auf die Wiese und ich ließ unsere Hundis aus dem Auto. Wie zu erwarten konzentrierte sich Cooper erstmal nur auf seinen Ball und die Mädels nahmen schon mal Mios Witterung auf. Als Mio unsere Bande entdeckte, startete er direkt durch. Dann haben sich alle super lieb beschnüffelt und Cooper hat bestimmend, aber lieb erklärt, dass er der Chef ist. Filia, trächtigkeitsbedingt etwas zurückhaltend, blieb lieber bei mir, als Happy mit Mio los flitzte.

Für uns war das besonders schön mit anzusehen<3

Selbst Cooper ließ sich hinreißen eine Runde mit Mio zu laufen. Natürlich immer darauf bedacht seinen Ball nicht zu verlieren. In Mio's 'kleinem Herrchen' hatte er einen sehr ausdauernden Spielpartner gefunden und brachte ihm unermüdlich den Ball zurück.

Als die Vierbeiner sich dann etwas ausgetobt hatten, gingen wir zu Fuß zu uns nach Hause. Ganz entspannt wollten wir den Tag eigentlich auf unserer Terrasse verbringen, doch das Wetter sollte uns später leider einen Strich durch die Rechnung machen.

Happy jedenfalls wartete nicht lang und sicherte sich gleich einen Platz bei Mios 'jungem Frauchen'. Die Zwei hatten schon bei ihrer ersten Begegnung sofort einen Draht zueinander und zumindest bei Happy weiß ich ganz sicher, dass sie sich zu 100% an ihre Freundin erinnerte <3

 

Obwohl das Wetter nicht so mitspielte, ließen wir uns dennoch unsere gute Laune nicht verderben. Wir erzählten, lachten, grillten und bekuschelten und beschmusten zwischendurch immer wieder unsere Hundis. Mio fühlte sich gleich heimisch und verzog sich erstmal mit einem Knabberhuf ins Bobi-Bettchen, so als wäre er niemals weg gewesen. Es war ein rundherum toller Sonntag und von mir aus, könnten wir das viel öfter machen.

Ich schicke hiermit ein ganz, ganz großes Dankeschön nach Berlin.

Es war so schön euch ALLE wiederzusehen. Wir sind so froh, dass ihr uns damals gefunden habt. Ihr habt Mio ein tolles Zuhause gegeben und aus ihm einen richtig tollen Burschen gemacht. Wir konnten nur einen guten Grundstein legen, alles andere ist euer Verdienst. Ich würde euch immer wieder einen Welpi anvertrauen.

Ich wünsche mir, dass es im Laufe der nä. Jahre noch ganz, ganz viele solcher Treffen geben wird.

 

Und nun viel Spaß beim Bilder anschauen...

 

(PS: Unsere kleine Mia ist leider zur Zeit das erste Mal läufig, sonst wäre sie ganz spontan auch noch dabei gewesen. Aber ein Welpentreffen ist für den Herbst bereits in Planung)

 

                                                                          zurück zur Startseite

Letztes Update 24.09.2017

Echtzeit Web Traffic Analyse

Wir sagen

NEIN

zu illegalem Welpenhandel !!!

 

Wir sind Mitglied und Züchter

im IRV e.V.

 

Ebenfalls sind wir eine,

durch das Veterinärsamt Braunschweig

überprüfte und gemäß §11 des Tierschutzgesetzes

zugelassene Hundezuchtstätte.


E-Mail

Anfahrt