Aktuelles

12.03.2013 Wir haben aktuelle Fotos von Coopers Tochter Kessy bekommen

In der Welpengalerie habe ich die neuen Fotos von Kessy eingestellt, nun fehlen nur noch Bilder von Kasper und Kupa Junior und die Rasselbande ist komplett.

Ich hoffe sehr, dass ich auf dem diesjährigen Welpentreffen, im kleinen Bimbergtal alle Enya-Cooper-Mäuse treffen werde. Warten wir mal ab :)

 

Bilder von dem Wurf gibt es HIER

 

23.02.2014 Die Sonne lacht...

 

 

... und wir haben den Vormittag im Garten verbracht.

Erst hat Frauchen mit uns ein Schnüffelspiel gespielt und dann

durften wir mit Jenny noch über ein paar Agility-Sprünge hüpfen.

 

Natürlich hatte Frauchen ihre Kamera dabei...

 

Hier gehts zur Bildergalerie

23.02.2014 Neue Bilder von den Enya-Cooper-Super-Mäusen

 

 

In der Welpengalerie seht ihr ein paar Bilder von meinem Nachwuchs mit Enya vom kl. Bimbergtal. Die Bande ist jetzt 8 Monate alt und sie haben sich zu tollen Junghunden entwickelt...

 

Hier gehts direkt zur Welpengalerie

14.02.2014 Happy wird heute 16 Mnate

27.01.2014 Schöne HuRu bei Sonnenschein und Schnee. Wir wünschen Allen einen guten Start in die Woche

25.01.2014 Wir haben Schnee...

 

...und haben einen tollen Spaziergang gemacht!

Wenn ihr Lust habt dann schaut euch in der Bildergalerie doch unsere Fotos vom heutigen Tage an.

 

 

Oder:

 

klickt einfach hier

14.01.2014 Happy wird heute 15 Monate

01.01.2014 Frohes Neues!

 

 

 

Wir wünschen allen Besuchern

unserer Homepage

ein frohes, neues und gesundes Jahr...

14.12.2013 Happy wird heute 14 Monate

 

 

 

Wie sie sich seitdem

verändert hat

seht ihr

HIER.

08.12.2013 Wir waren zur Christmas-Winner-Schau in Heiningen

 

Cooper erhält ein V1 in seiner Klasse und wird somit Christmas Winner 2013. Er hat nun die dritte Anwartschaft auf das nächste Chamionat und ist somit Ehren Champion Bronze. Happy war diesmal nur als Zuschauerin dabei. Sie wird erst wieder in der Offenen Klasse starten. 

Wir hatte einen tollen 2. Advent mit vielen hübschen Havi´s.

07.12.2013 In Memorian Bislie

 

2 Jahre ist es nun schon her, dass wir dich gehen ließen...  

2 Jahre, dass ich dich nicht gestreichelt, gesehen oder gehört habe,

doch spüren kann ich dich noch immer.

Denn ganz tief in meinem Herzen wirst du immer bei mir sein!

 

24.11.2013 Unsere Happy wird langsam erwachsen...

12.11.2013 Post von Coopers Sohn Kalli...

Vorgestern erreichte uns eine Email von Kalli. Er berichtet, dass es ihm gut geht und er sich in seiner Familie sehr wohlfühlt. Sein Frauchen schreibt außerdem, dass er sich zu einem fröhlichen, quirligen Junghund entwickelt hat, der dabei unheimlich verkuschelt ist. Kalli befindet sich nun mitten im Zahnwechsel, fängt langsam an zu markieren und hebt sein Bein dabei schon immer höher.

Ist das nicht toll!?

Danke Britta, dass du uns so an Kalli's Leben teilhaben lässt...

 

20.10.2013 Eine Woche Urlaub liegt hinter uns...

 

 

... die schönsten

Strandschnappschüsse

gibt es in

Bildergalerie

unter

Herbsturlaub 2013

14.10.2013 Happy feiert ihren ersten Geburtstag

Du süße, kleine Happy-Maus,

wir wünschen dir zu deinem 1. Geburtstag alles, alles Liebe, Gesundheit und ein gaaaaanz langes Leben. Wir sind so glücklich, dass du bei uns bist.

Mit deiner fröhlichen und bezaubernden Art, schaffst du es einfach, jeden um den Finger zu wickeln. Wenn man dich ansieht, dann sieht man pure Lebensfreude!

Und das du mit Cooper so eng zusammen gewachsen bist und ihr euch zu einem so unschlagbar, tollen Team entwickelt habt, das macht uns einfach glücklich.

 

 

Liebe Happy,

alles Liebe zum Geburtstag <3.

Auch wenn du manchmal ganz schön anstrengend und nervig sein kannst,

bitte lass mich nie wieder allein. 

Ich habe dich ganz doll lieb und werde immer gut auf dich achten.

Dicken Schlabbergeburtstagskuss

Dein Cooper

05.10.2013 - Verkehrsbegleithundeprüfung beim IRV, in SZ-Thiede

Heute hat es den ganzen Tag geregnet, ausgerechnet heute, wo Cooper und ich unsere Prüfung hatten...

Um 9.00 Uhr haben wir uns mit den anderen Mensch/Hund-Teams in Salzgitter-Thiede auf dem Hundeplatz getroffen. Nachdem sich die Hundeführer mit Kaffee, Tee und Brötchen gestärkt hatten, und sich über das furchtbare Wetter beschwerten, fuhren wir nach Wolfenbüttel in die Innenstadt, um den Verkehrsteil zu absolvieren.

 

Cooper ging entspannt an lockerer Leine, hatte weder Furcht vor vorbeifahrenden Bussen und Autos, noch interessierten ihn der Briefträger, der Kinderwagen, der Rollstuhlfahrer, die Fahrradfahrerin oder die leckeren Gerüche die er schnupperte, als wir über den Markt marschierten. Selbst der fremde, randalierende Rüde, der von seinem Herrchen kaum gehalten werden konnte, brachte ihn nicht aus der Ruhe. Er muckte nicht als ich ihn angebunden zurücklassen musste und ließ sich auch nach dem Ableinen problemlos wieder zurückrufen.

Kurzum, es hätte nicht besser laufen können und so erreichten wir 100 von 100 Punkten im Verkehrsteil.

Danach fuhren wir ziemlich durchnässt zurück zum Hundeplatz, wo wir im kaminbeheizten Clubraum schon mit heißen Getränken erwartet wurden. Nachdem ich Cooper trocken gelegt hatte, wurden meine Zweifel immer größer, dass mein Kleiner sich bei diesem Regen freiwillig in die Ablage begibt und liegen bleibt. (Während das Partnerteam die Unterordnungsprüfung läuft, muss der eigene Hund an einem Platz abgelegt werden. Der Hundeführer steht dabei 20 Schritt entfernt.) Eigentlich waren alle Hundeführer davon überzeugt, dass ihre Hunde gar nicht zurück in den Regen wollten. Doch wir wurden eines besseren belehrt.

 

Der Nässe zum Trotz hat Cooper freudig mitgemacht. Ein- zwei Mal war er etwas zu forsch und ungestüm. Auch während der Freifolge in der Menschengruppe war er kurzzeitig durch einen Maulwurfshügel abgelenkt und beim Platz aus der Bewegung war schon vorher klar, dass, das heute nicht ohne meine Hilfengebung funktionieren würde. Das alles führte zum Punktabzug. Ansonsten hat er sich von seiner besten Seite gezeigt. Und während unser Partnerteam die Prüfung absolvierte, lag mein kleiner, nasser Havi auf seinem zugewiesenen Platz und liess mich nicht aus den Augen. Das Wasser tropfte ihm von den Ohren und der Stirn. Er war so pitsche-patsche nass und trotzdem rührte er sich nicht vom Fleck. Ich war sooo stolz auf diesen kleinen Kerl und bin es immer noch!!!!!!

85 von 100 Punkten haben wir in der Unterordnung erreicht.

Das macht ein Gesamtergebnis von 185 Punkte.

So haben wir mit einem 'Sehr gut' bestanden und uns sogar für die Verbandsmeisterschaften qualifiziert. Na wenn das kein Erfolg ist...!!!

 

 Danke Cooper <3

14.09.2013 - Happy wird heute 11 Monate

Unser kleiner Sonnenschein wird langsam erwachsen...

Hier geht's zum Archiv

Dezember 2012 - Oktober 2013

 

 

 

 

                                                                                nach oben

Letztes Update 18.09.2017

Echtzeit Web Traffic Analyse

Wir sagen

NEIN

zu illegalem Welpenhandel !!!

 

Wir sind Mitglied und Züchter

im IRV e.V.

 

Ebenfalls sind wir eine,

durch das Veterinärsamt Braunschweig

überprüfte und gemäß §11 des Tierschutzgesetzes

zugelassene Hundezuchtstätte.


E-Mail

Anfahrt